Krasse Kröte

Wieviel Bier könnt ihr trichtern? (Lukas, 20)

Wieviel Bier könnt ihr trichtern? (Lukas, 20)

Hallo Lukas,

ich glaube, in unserem Team würde ein Testlauf zu sehr unterschiedlichen Ergebnissen führen. Da wir aber nicht für’s Biertrichtern bezahlt werden, kann ich meine Forschung nicht weiter verfolgen. Interessieren würde es mich aber auch.

Daher mal ein paar Überlegungen: War ein Großteil der volljährigen Bevölkerung bereits schon einmal in dem sogenannten Stadium der Extansion (sie befindet sich zwischen 0,2 und 2,0 Promille), tritt in der folgenden Phase zwischen 2 und 2,5 Promille bereits eine beachtenswerte Alkoholvergiftung auf, woraufhin der Körper mit Schwindel und Erbrechen reagiert. Auf die dritte Phase reagieren Menschen häufig mit Bewusstlosigkeit bis hin zum Alkoholtod. Sie umfasst die Promillewerte von 2,5 bis 4. Oberhalb dieser Grenze schaffen es nur noch wenige Menschen lebendig aus einer Bar.

Die erste Phase ist relativ schnell erreicht. Bei Frauen reichen hierfür meist schon 500ml Bier, Männer überschreiten die Grenze zur zweiten Phase mit etwa 3 Maß. Und je schneller das Ganze getrunken wird, desto gefährlicher wird es. Die Höchstkonzentration des Blutalkohols tritt nämlich erst nach 45-75 Minuten ein. Das „Trichtern“ birgt folglich große Risiken, die man erst erkennt, wenn es zu spät ist.

Eine bewiesene Aussage kann ich dir aus Verantwortungsbewusstsein also nicht mitteilen. Aber mal so viel: unser Frauenanteil schlägt die Männerquote um ein vielfaches. Ein Kasten Bier sollte also schon reichen, um der kompletten Besatzung zu einem feuchtfröhlichen Abend zu verhelfen.
So ganz ohne Trichter.

Es grüßt dich
Christina

Schreibe einen Kommentar

*