Krasse Kröte

Kröte, kannst Du mir Zeit schenken? (Julia, 20)

Kröte, kannst Du mir Zeit schenken? (Julia, 20)

Liebe Julia,

nein, leider hat die Krasse Kröte keine Zeit zu verschenken. Wenn es so wäre, hätte ich mir längst eine Ladung bestellt. Ich stelle mir gerade vor, wie ich vor Glück schreiend dem Postboten das „Zeit-Paket“ aus der Hand reiße… oder lächelnd an der Supermarkttheke stehe und verblüfft bin, dass der freundliche Zeitfachverkäufer exakt 4 Stunden 45 Minuten abgeschnitten hat.

Nein, so einfach ist es leider nicht. Zeit kann Dir keiner schenken – die Krasse Kröte nicht und auch sonst niemand. Vielleicht aber besser so, sonst kämen ein paar ganz Schlaue sicher bald darauf, Zeit zu verkaufen und die bösen Buben auf die Idee, Zeit zu stehlen. (Wenn mal wieder ein wenig Zeit bleibt… hier zwei Filmtipps: „In Time – Deine Zeit läuft ab“ mit Justin Timberlake und Amanda Seyfried und der Klassiker „Momo“, in dem die grauen Herren versuchen, alle Menschen dazu zu bringen, Zeit zu sparen. In Wahrheit werden die Menschen aber um ihre Zeit betrogen.

Doch was ist die Lösung, wenn Du einfach zu wenig Zeit hast? Du kannst die eigene Zeit möglichst gut nutzen. Mit einem guten Selbst- und Zeitmanagement oder auch Tipps zum Thema Stressmanagement funktioniert vieles besser. Zu den Themen gibt es viele gute Bücher, Artikel sowie Vorträge und Trainings, die Du besuchen kannst.

Ganz konkret hier ein paar Tipps:

– Toller Ratgeber von Isabell Pfister zum Thema Selbstoptimierung und -management. Wir haben ihn gelesen und resümieren: Empfehlenswert. „Get Organized! Deine Tools für cleveres Selbstmanagement“ von Isabell Pfister
– Interessanter Artikel in der Zeit, der sich mit der Frage beschäftigt, ob Stress vielleicht sogar gesund sein kann. Schöner Stress, erschienen am 7. Mai 2016
– Noch ein sehr empfehlenswerter Ratgeber, der ein positiver Rundumschlag ist und dir im Studium, Beruf und Privatleben hilft: “Golden Rules“ von Martin Krengel.

Mein Fazit: Du musst ein wenig Zeit investieren, um Zeit zu gewinnen. Bei allem was Du tun kannst, solltest Du aber nicht vergessen, im Hier und Jetzt zu leben und nicht nur durch das Leben zu sprinten.

Alles Liebe & eine gute Zeit
Katrin

Schreibe einen Kommentar

*